Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Auswärtsspiel im Pokal

25. Oktober 2017 | 10:04 Uhr


Englische Woche bei den Damen, der Bezirkspokal wird ausgespielt. Für den TSV Ludwigsburg, der letzte Saison nur das Finalspiel im Pokal verlor, geht es heute Abend um 19:30 Uhr in Heimsheim um den Einzug in die zweite Runde.

 

Der TSV Heimsheim spielt seit zwei Jahren wieder in der Bezirksliga, davor trafen sich beide Mannschaften in der Regionenliga. Heimsheim und Ludwigsburg waren beide als Meister aufgestiegen, allerdings stieg Heimsheim direkt im selben Jahr wieder in die Bezirksliga ab. Aktuell ist das Team in der Bezirksliga auf Platz 7 und hat bereits neun Punkte Rückstand auf den ersten Tabellenplatz. Die Bilanz bisher ist ausgeglichen. Zwei Siegen stehen zwei Niederlagen und ein Unentschieden entgegen. Henrik Evers hat das Team zur letzten Saison übernommen und scheiterte ganz knapp an einem der ersten beiden Plätze. War die letzten Jahre noch Ramona Marx die beste Torschützin ist es aktuell Jasmin Ebert. Sie hat 2 von 10 Toren erzielen können. Das letzte Meisterschaftsspiel verloren die Gastgeber von heute Abend mit 2:1 gegen Erdmannhausen II.

 

Bei den Barockdamen scheint es gerade aufwärts zu gehen. Nach dem Sieg gegen Heumaden wurde am vergangenen Sonntag ein Punkt bei den Nachbarn aus Münchingen geholt. Diese vier Punkte sind Balsam für die Seele der Mannschaft nachdem die Saison weniger gut begonnen hatte. Nun möchte man die gute Form im Pokal unterstreichen. Auch wenn man als Pokalfinalist und Regionenligist als Favorit gilt, darf die Mannschaft das Spiel in keinem Fall auf die leichte Schulter nehmen. Beim letzten Gastspiel in Heimsheim waren die Mädels des TSV Ludwigsburg 90 Minuten lang die bessere Mannschaft, man musste sich aber am Ende mit einem 1:1 begnügen. Erfreulich für die Mädels wird der mittlerweile rar gewordene Rasenplatz sein auf dem das Spiel ausgetragen wird. Nur die Anreise an einem Mittwochabend trübt die Vorfreude auf das Spiel ein wenig, das sollte allerdings nicht als Ausrede zählen.

 

Los geht’s um 19:30 Uhr in Heimsheim, der Sportplatz befindet sich im Karatbars Sportpark. Die Adresse lautet „Auf der Wanne 1, 71296 Heimsheim“.