Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Berichte der Jugend

28. März 2017 | 17:23 Uhr


E-Jugend

Zu ihrem ersten Spieltag auf dem Feld fuhren die kleinsten des TSV nach Leonberg. Man hielt relativ gut mit und konnte sogar einen Sieg einfahren, doch man sah auch an was es noch fehlt und was noch im Training erarbeitet werden muss.

 

Ergebnisse:

TSV Ludwigsburg – TSV Heimerdingen 2:3

SV Böblingen – TSV Ludwigsburg 2:0

TSV Ludwigsburg – TSV SWchwieberdingen 1:2

FC Biegelkicker Erdm. – TSV Ludwigsburg 0:1

FSV 08 Bissingen – TSV Ludwigsburg  3:1

 

Die Tore für den TSV erzielten: Almira und je 2 mal Olivia und Magdalena. Zum Einsatz kamen: Sarah, Mathilda, Magdalena, Olivia, Almira,Yousra, Misra und Evelin

 

 

C Jugend

 

TSV Ludwigsburg – TSV Münchingen (0:0) 0:1

 

Eine super Partie lieferten sich die TSV Mädels gegen den Meisterschaftsfavorit Münchingen.

Es wurde kein Ball verloren gegeben und man hatte dazu etwas Pech mit dem Abschluß. Man suchte die Zweikämpfe, nahm sie auch an und der Einsatz war 120 %. Marina hielt überragen und Laura (die eigentlich noch D Jugend spielen darf) machten eine sehr gute Partie. Eigentlich war an diesem Mittwoch alle sehr gut. Eine kleine Unachtsamkeit reichte Münchingen zu ihrem Sieg in Ludwigsburg.

 

Es spielten: Marina, Inci, Lea, Anna, Emily, Priscilla, Albiona, Laura und Zehra

 

TSV Asperg – TSV Ludwigsburg (0:2) 0:4

 

Pech mit den Abschlüssen (2 mal Pfosten und einmal Latte) hatte man am Samstag in Asperg. Die Aspergerinnen kamen in der ersten Halbzeit 2 mal vors Tor und vollendeten dann sicher. Man rückte bei beiden Toren etwas zu weit auf und die Gegenspielerinnen konterten und liefen jedes mal alleine auf Marina zu.

In der zwieten Halbzeit spielte man alles oder nichts , um vielleicht noch zum Ausgleich zu kommen. Aber leider wurde der Einsatz und die Moral an diesem Samstag nicht belohnt und die Niederlage fiel unverdienter Weise zu hoch aus, den wir hatten mehr Spielanteile konnten aber unsere sich bietenden Torchancen nicht nutzen bzw. fehlte es an der nötigen Durchschlagskraft.

 

Es spielten: Marina, Inci, Lea, Laura, Emily, Anna, Albiona, Priscilla und Ayleen

 

 

B Jugend

 

TSV Heimerdingen – TSV Ludwigsburg (0:1) 0:6

 

Keine Schwierigkeiten bereitete der Gegner der Mannschaft des TSV Ludwigburg. Mit etwas mehr Konzentration und dem letzten Biss hätte die Partie noch höher ausfallen können.

Torschützen für den TSV waren Albulena, Maeva Zehra und 3 mal Elvina

 

Es spielten: Kübra D., Kübra C., Elvina, Ella, Selin, Maeva, Albulena, Zehra und Lisa