Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Letztes Auswärtsspiel des Jahres      

24. November 2016 | 14:28 Uhr


Das letzte Auswärtsspiel des Jahres 2016 führt die Mannschaft des TSV Ludwigsburg zum Tabellenneunten nach Degerloch – zum SV Hoffeld.

 

Das Team von Allen Frederick, der in der zweiten Saison das Team als Trainer führt, konnte bisher 10 Punkte sammeln. Damit liegen die Damen von der Hohen Eiche auf dem Relegationsplatz der Regionenliga 2. Franziska Wölfel die bisher vier Treffer erzielte, konnte auch bereits letzte Saison gegen die Barockstädterinnen treffen und gilt als gefährlichste Spielerin der Stuttgarterinnen. Neu in Stuttgart ist Jessica Gaedtke die vom KSC gewechselt ist aber nur ein halbes Jahr aus beruflichen Gründen in Hoffeld bleibt. Auch kamen aus der B-Jugend sechs Mädels in den Kader der Aktiven, der damit in der Breite nun deutlich besser aufgestellt ist wie bisher. Die Mannschaft von Trainer Frederick ist diese Saison ohne Vorbereitungsspiele in die Saison gestartet. Wie die letzten Jahre auch, ist der Saisonstart in Degerloch eher durchwachsen. Man darf die Mannschaft jedoch keinesfalls unterschätzen. Letzte Saison wurde das Team nicht umsonst am Ende Fünfter. Auch in dieser Spielzeit konnte der SV Hoffeld einen Punkt bei der TSVgg Plattenhardt mitnehmen und sorgte damit für ein großes Ausrufezeichen. Im Tor steht weiterhin Sonja Kisley, die das ein oder andere mal sehr gut gehalten hat und hier unangefochten die Nummer 1 ist.

 

Beim TSV Ludwigsburg ist man froh wenn die Winterpause da ist und man den Mädels ein paar Wochen Ruhe und Erholung gönnen kann. Neben den 3 langzeitverletzten, fehlen wohl noch 4 weitere am Wochenende. Gerne würden die Barockstädterinnen nach dem Unentscheiden beim MTV mit einem Sieg ins letzte Duell des Jahres gehen. Im ersten Jahr nach dem Aufstieg gewann der TSV beim SV Hoffeld mit 2:0. Letztes Jahr musste man sich nach einem 0:1 und einer 2:1 Führung in letzter Sekunde mit einem 2:2 begnügen. Mit einem Sieg und etwas Hilfe der anderen Mannschaften, könnte der TSV auf Platz 5 klettern und hätte damit den Anschluss an die Spitzenplätze verringert.

 

Die Mannschaft freut sich über viele Zuschauer die zum letzten Auswärtsspiel der Saison anreisen würden. Los geht’s am Sonntag um 10:30 Uhr

 

SV Hoffeld Hohe Eiche, Bopseräcker 2, 70597 Stuttgart