Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Nachbarschaftsduelle in der Rückrunde

9. April 2015 | 8:31 Uhr


Die Nachbarschaftsduelle stehen für die Damen des TSV Ludwigsburg vor der Tür. In der Hinrunde waren diese nicht wirklich erfolgreich. Aus 3 Spielen holte man zu Hause nur gegen den VfB Tamm einen Punkt. Das soll in der Rückrunde mit 2 Heimspielen in Folge besser werden. Am 12.April kommt es zum Rückspiel gegen den SB Asperg, gegen die das Hinspiel mit 5:3 verloren wurde.

 

Der SB Asperg steckt mitten im Abstiegskampf. Mit 13 Punkten stehen die Gäste momentan auf dem aktuellen Relegationsplatz, punktgleich mit dem SV Hoffeld und der SG Leinfelden-Echterdingen, aber mit dem deutlich schlechteren Torverhältnis. Allerdings hängt dem SB auch die Spielgemeinschaft aus Heumaden im Nacken, die seitdem alle Mädels wieder da sind, in der Rückrunde noch kein Spiel verloren haben und in Asperg mit 8:0 gewinnen konnten. Bei den Gästen fehlt Ex-Ludwigsburgerin Yvonne Blümlich sowie Nadine Borschk, letztere fällt mit einem Kreuzbandriss den Rest der Saison aus.

 

Geführt wird die Mannschaft von Trainer Michael Reuss – und  auf dem Platz von Tina Bierent, die ihres Zeichens Dienstälteste im Kader der Gäste ist. Im Sturm liegen alle Hoffnungen auf Angie Riep, die im Hinspiel 4 der 5 Asperger Treffer erzielte und beste Torschützin des SB ist.

 

Kleinere Fragezeichen gibt es auch im Kader des TSV. Ob es für Nicole reicht, sollte sich im Abschlusstraining zeigen. Dafür sollte Maria G. wieder dabei sein, die beim letzten Spiel aus beruflichen Gründen fehlte.

 

 

Los Geht’s um 11:00 Uhr, über zahlreiche Fans freuen sich die Mädels.