Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Rückblick auf die B-Jugend

4. Oktober 2017 | 13:05 Uhr


Mädchen B

 

 

TSV Ludwigsburg – FSV 08 Bissingen (0:1) 0:2

 

Ein starkes B Juniorinnenspiel bekamen die wenige Zuschauer am Mittwochabend zu sehen.

Die TSV Mädchen machten das Spiel, aber Bissingen die ‚Tore.

Man hatte mindestens 70 % Ballbesitz an diesem Abend, hätte aber nochmals so lange Spielen können, den man brachte den Ball einfach nicht in das Gehäuse vom FSV 08 Bissingen unter. Ein einziger Fehler unserer Torfrau, sie brachte den Abschlag nicht weit genug weg, dazu genau auf die Bissinger Stürmerin, diese überlupfte unser Torfrau und es Stand in der 30. Minute 0:1.

Diesen Rückstand lief man dem ganzen Spiel hinterher. Marina ließ den Kopf durch ihren Fehler nicht hängen, hielt in der 76. min noch einen Handelfmeter und dazu zeigte dazu noch einige gute Paraden.

Man öffnete die Abwehr und rannte in der zweiten Halbzeit nur noch auf das Tor von Bissingen, aber es kam nichts Zählbares heraus. Praktisch mit dem Schlusspfiff erhöhte Bissingen, nach einem Konter, auf 0:2

 

Es spielten: Marina, Inci, Ella, Lea, Zehra, Lisa, Emily, Anna, Maeva, Laura und Albiona

 

 

TSV Ludwigsburg – TSV Asperg (6:1) 13:3

 

Diesmal war 7 er Feld dran, da Asperg nur eine 7 er Mannschaft gemeldet hat. Man brauchte etwas Zeit um sich darauf einzustellen, hatte danach aber kaum Schwierigkeiten mit der Mannschaft aus Asperg.

Nur durch Unkonzentriertheit und zu lässiger Spielweise kam Asperg zu ihren Toren.

Lorena erzielte gleich im ersten Spiel für den TSV 3 Treffer, was für einen schöner Einstand.

Teilweise wurden die Treffer schön rausgespielt oder durch schöne Einzelaktionen erzielt. Jeden Treffer einzeln aufzuführen wäre Sinnlos. Einzige schlechte war an diesem Samstag die totale Unkonzentriertheit 10 Minuten lang nach der Pause.

 

Die Tore für den TSV erzielten, 3 X Lorena, 3 X Maeva und je einen Treffer steuerten Zehra, Ella, Emily, Anna und Lisa bei. Dazu kamen noch zwei Eigentore von Asperg.

 

Es spielten: Marina, Inci, Ella, Lorena, Maeva, Zehra, Emily, Anna und Laura

 

 

Das nächste Spiel ist jetzt am Samstag, den 07.10. beim FSV Oßweil. Anpfiff ist dort schon um 10 Uhr !!!!