Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Punkteteilung zum Jahresabschluss

1. Dezember 2014 | 22:25 Uhr


Im letzten Pflichtspiel des Jahres mussten die TSV Damen beim VfB Obertürkheim III ran. Wie erwartet wurde die dritte Mannschaft mit Spielern der zweiten Mannschaft verstärkt. Dennoch konnte keine Mannschaft ihre Chancen nutzen. Mit dieser Punkteteilung überwintert der TSV auf dem mindestens 6. Tabellenplatz und liegt somit wie erhofft im sicheren Mittelfeld. Auf den ersten Abstiegsplatz hat man 14 Punkte Vorsprung und kann somit beruhigt in die Winterpause gehen.

Am ersten Advent musste der TSV sehr früh bei kaltem Wetter beim VfB Obertürkheim III antreten. Wie vermutet erhielt die dritte Mannschaft Verstärkung aus der zweiten Mannschaft, welche aber keine drückende Überlegenheit schaffen konnte. Die erste gute Chance für den TSV hätte Sabrina nach 2. Minuten bereits haben können, doch statt im Strafraum selbst zu schießen suchte sie die Mitspielerin, die aber nicht mitgelaufen war. Danach plänkelte das Spiel im Mittelfeld vor sich hin, ohne große Chancen. Den ersten echten Torschuss verzeichneten die TSV Damen in der 22. Minute, doch Nathas Versuch landete in den Armen der Torhüterin. 2 Minuten später konnten die Barockstädterinnen einen schönen Spielzug nicht erfolgreich abschließen. Der VfB Obertürkheim hatte genauso wie der TSV keine großen Chancen auf einen Treffer. In der 42. Minute kamen Nadine und Rümi zu spät an einen in die Gasse gespielten Pass, so endete die erste Halbzeit mit 0:0.

Nach der Halbzeit war es der VfB Obertürkheim, der das Heft in die Hand nahm. Innerhalb von 5 Minuten musste Tanja im Tor 2 mal alles geben, um die Gäste aus Ludwigsburg vor einem Rückstand zu bewahren. Von diesem Schreckmoment mussten sich die TSV Damen erst erholen. Erst in der 61. Minute war es ein Standard, der gefährlich hätte werden können, doch der Versuch von Natha landete in den Armen von Barbara Morell, der Torhüterin des VfB. Kurze Zeit später konnte sich Dani gerade noch so zwischen Ball und Gegner bringen, so dass Tanja gar nicht eingreifen musste. In der Schlussviertelstunde ging es nochmal hoch her vor beiden Strafräumen, doch wirkliche Gefahr ging immer erst nach Standardsituationen aus. Jedem war klar, dass das nächste Tor das Spiel entscheiden würde. Jedoch sollte kein Tor mehr fallen. So endete das Spiel mit einem gerechten Unentschieden.

Damit endet das Pflichtspieljahr des TSV Ludwigsburg mit einem Unentschieden und einem Platz im sicheren Mittelfeld. Weiter geht es am 14.12. mit der Vorrunde der Hallenbezirksmeisterschaft in der Kugelberghalle in Hoheneck.

Am 22.03. startet dann das nächste Pflichtspieljahr mit dem Heimspiel gegen den MTV Stuttgart.

Ein großes Dankeschön gilt den zahlreichen Fans, die bei der Kälte den Weg nach Obertürkheim gefunden haben.

Für den TSV spielten: Tanja, Dani, Maria E. Maria G., Jojo, Nicole (Tugce), Nadine, Rümi (Pia), Sabrina, Natha, Kerstin