Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Ungefährdeter Sieg zu Beginn

13. Februar 2017 | 16:38 Uhr


Zum ersten Testspiel des Jahres 2017 war der SC Neubulach zu Gast. Die Mannschaft, welche in der Regionenliga 4 momentan auf dem elften Tabellenplatz überwintert.

 

Besonders lange brauchten die TSV Damen nicht ums Spiel zu kommen. Bereits nach 25. Minuten nutzte Franni eine Hereingabe von Rebecca, ließ im Strafraum noch eine Gegenspielerin stehen und schob zur 1:0 Führung ein. Weitere 13 Minuten später war es wieder Franni, die den TSV nach einem schönen Doppelpass mit Silvana jubeln lies. Mit einer 2:0 Führung ging es dann auch in die Halbzeit. Bis auf ein paar kleine Unsicherheiten, welche zu ein-zwei guten Torchancen für Neubulach führten, hatte man das Spiel über weite Strecken im Griff und hätte auch noch das ein oder andere Tor mehr erzielen können.

 

In der zweiten Halbzeit ließ die TSV-Abwehr, in der personell ein wenig experimentiert wurde, keine weiteren Chancen der Gäste aus Neubulach zu. Dazu nutze Elly bereits in der 48. Minute eine schöne Flanke zur 3:0 Führung. In der 77. Minute setzte Lena mit ihrem Tor den 4:0 Schlusspunkt der Partie. Zwar hätte der TSV noch höher gewinnen können, lies jedoch einige Chancen ungenutzt.

 

Nächste Woche geht es zum Landesligisten Rommelshausen.