Warning: Undefined array key "r9ce6" in /homepages/3/d33182896/htdocs/fussballd/wp-content/themes/tsv/header.php on line 70

Zum neuen Tabellenführer

26. Mai 2017 | 14:37 Uhr


Nachdem Pokalfinale am Donnerstag, steht für den TSV die nächste schwere Aufgabe an. Die Reise führt zur SGM Heumaden/Sillenbuch, die seit dem letzten Wochenende wieder Tabellenführer ist.

 

Die SGM aus Stuttgart startete nicht optimal in die Saison, steigerte sich dann aber immer mehr. Letzte Saison noch in der Relegation gescheitert, wollten die Damen von Georg Schleicher dieses Jahr ohne „Tränen“ durch die Saison kommen und am Ende direkt aufsteigen. Durch großes Verletzungspech und zum Teil mit einigen B-Mädchen kämpften sich die Mädels, um die beste Torschützin Rebecca Schönherr, durch den Beginn der Rückrunde. Mittlerweile aber funktioniert die Mannschaft wieder richtig gut und konnte sich so letzte Woche, dank der Niederlage der TSVgg Plattenhardt, die Tabellenspitze erkämpfen. Die zweitbeste Abwehr und der zweitbeste Sturm sorgten für die bisher meisten Siege in der Liga (14) und die Punktgleichheit mit dem FV Löchgau. Nur aufgrund des besseren Torverhältnisses ist die SGM auf Platz 1. Am letzten Spieltag nächsten Samstag treffen diese beiden Mannschaften im Spitzenspiel aufeinander. Zuerst muss Heumaden jedoch die Hürde „TSV“ nehmen. Seit dem Wiederaufstieg in die Regionenliga konnte der TSV nur einen Sieg gegen die Spielgemeinschaft holen. Damals siegte der TSV zu Hause mit 1:0. Seitdem wartet der TSV auf einen weiteren Punkt gegen die Mannschaft rund um Kapitän Rebecca Schönherr.

 

Nach dem verlorenen Pokalfinale am Donnerstag war den Mädels die Enttäuschung nach dem Spiel deutlich anzusehen. Auch in der Liga konnte man sein Ziel nicht erreichen. Darum gilt es jetzt die letzten beiden Spiele noch ordentlich zu Ende zu spielen und dann mit neuem Elan in die neue Saison zu starten.

 

Los geht’s am Sonntag um 11:00 Uhr in Heumaden.